Computer

Computer sind faszinierend. Wie so ziemlich alles was sich innerhalb von kurzer Zeit sehr stark entwickelt.
Durch ihren kaum begrenzten Verwendungsbereich bieten sie eine Vielzahl an Dingen, welche zu entdecken oder gar zu entwickeln sind.
Auch wenn es durchaus nervenaufreibend sein kann, bestimmte Funktionsweisen eines Computers folgen zu müssen, vergeht mir nicht die Lust, weiter mit Computern zu arbeiten und zu versuchen, ihr unendliches Potential kennenzulernen.

Ich beschäftige mich mit in verschiedenen Bereichen mit Computern.

Linux

Ich nutze nicht nur Windows Betriebssysteme sondern auch Linux Systeme. Mein Laptop läuft mit der Linux-MINT Distribution, meine 2 RaspberryPis mit Raspberry Pi OS. Im Studium wurde mit der Umgang mit Debian-Systemen beigebracht.

Malware:

Viren und Malware (Schadsoftware) und deren Bekämpfung faszinieren mich.
Über verschiedene Onlineforen habe ich mir verschiedene Routinen angeeignet, die zur Bekämpfung von Malware dienen.
Diese Routinen habe ich schon oft und meist erfolgreich im privaten Gebiet angewandt und konnte somit einige Computer wieder reparieren oder in Ordnung bringen.

Es ist faszinierend, zu sehen wie sich Malware weiterentwickelt und Zugang auf einen Rechner bekommt.
Nicht nur welche Sicherheitslücken genutzt werden, sondern auch wie das Opfer dazu bewegt wird, selbst die Schadsoftware zu installieren, ist interessant.

Zusammenstellen / Warten:

Computer bestehen aus vielen verschiedenen Bestandteilen. Nicht jedes Einzelteil ist miteinander kompatibel oder sollte miteinander verwendet werden.
Ich habe meinen eigenen Computer selbst zusammengestellt und zusammen gebaut.
Außerdem berate ich auch andere Personen bei der Wahl ihrer Komponenten, damit diese möglichst optimal an den Nutzer angepasst sind und sauber untereinander funktionieren oder helfe bei der Einrichtung des Computers (Installation Betriebssystem, Partitionierung, BIOS Konfiguration etc.)
Dabei achte ich auf die individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Person und versuche einen guten Kompromiss zwischen Bedürfnissen und effektivem System zu finden.